Interessantes #Event in #Berlin

Jetzt ist es raus: Die Anja C. Wagner und ich stehen in den Startlöchern für die Future!Publish. Der Countdown läuft, die Nerven liegen blank, aber am Ende des Tages ist es wichtig und richtig, die neuen Innovationen zeitnah im Vorfeld vorzustellen.

Wer jetzt meint, dieser Text sei durch einen wild gewordenen Algorithmus generiert worden, der liegt nicht ganz falsch – aber auch nicht ganz richtig. Ich habe mich mit Vergnügen bei der Floskelwolke bedient, einem journalistischen Projekt noch ganz ohne Floskeltext-Generator-App. Da ist noch Luft nach oben. Wer es noch nicht kennt: unbedingt hinüberschauen. Die beiden sind auf einem guten Weg. Und wir machen uns derweil fit für die Future!

Wo liegt eigentlich dieses Digitalien?

"Smart Machines" ©poasworld.de

“Smart Machines ersetzen Menschen” © poasworld.de

Die Landkarte der Digitalisierung: Visuelle “Mitschrift” eines Vortrags von Roland Judas beim Webmontag Frankfurt, Sketchnote: Nicole Lücking

Digitale Transformation, intelligente Maschinen, die neue Arbeitswelt … Begriffe, die nicht erst seit diesem Jahr viele beschäftigen.

Im Frühjahr 2016 wird es zu diesem Thema einen offenen Online-Kurs geben: den #A40 MOOC. Da geht es dann unter anderem um die Smart Machines, die viele Fragen rund um das “Arbeiten 4.0” aufwerfen. Diskutiert mit: “Wo stehen wir? Wo geht die Reise hin? Was sind die Potenziale? Und wo müssen wir aufpassen?”