Brainstorming: Gemeinsam oder doch lieber einsam?

© Nicole Lücking, poasworld.de

Die gute alte Brainstorming-Methode kann helfen, kreative Lösungen für ein Problem zu finden.

Sie wird oft in Form einer Gruppendiskussion eingesetzt. Herauskommen soll eine Liste von Ideen, die zu einer Lösung führen können.

Aber ist die Methode in der Gruppe tatsächlich effektiv? Und funktioniert es wirklich besser in Präsenz – oder vielleicht virtuell ebenso gut?

Weiterlesen

Interaktive Bastelstunde, oder: Wie geht “Design Thinking”?

“Design Thinking” ist ja so ein Begriff, der im Zusammenhang mit Innovation, neuen Wegen des Lernens und kreativen Problemlösungen oft genannt wird. Die Idee hat mich begeistert, seit ich vor Jahren einen Vortrag des IDEO-Mitbegründers Tom Kelley gehört habe. Jetzt war Gelegenheit, die Methode einmal selber auszuprobieren: Daniel Bartels Workshop Design Thinking – Hands-on! gestern in München.

Design Doing. Machen ist das Wichtige.

Daniels Einführung ins Thema war hervorragend, trotzdem musste man erst einmal den kompletten Entwicklungszyklus selber ausprobiert haben, um wirklich zu verstehen, wobei es beim Design Thinking geht. “Hands on” eben. Weiterlesen